„Schneiden Sie das Vielleicht“; Seth Rollins kommentiert seinen Vergleich mit dem unangefochtenen WWE Universal Champion Roman Reigns


Colby Daniel Lopez, der heute als Seth Rollins bekannt ist, ist ein ehemaliger FIP-Weltmeister im Schwergewicht, der derzeit für die WWE arbeitet. Seth Rollins machte sich einen Namen, als er neben Roman Reings und Dean Ambrose auf der Hauptliste debütierte. Das Trio griff Ryback während eines Spiels an und ließ alle wissen, wer sie waren. The Shield dominierte später die WWE, gewann mehrere Titel und wurde dabei zu den Favoriten der Fans. Seth Rollins drehte sich dann um, als der Architekt Dean und Ambrose und Roman Reings angriff. Damit begann der Vorstoß der Single für Rollins, während seiner Allianz mit der Autorität gelang es Seth, das Geld auf der Bank zu gewinnen, das er später bei Wrestlemania einlösen würde, um zum ersten Mal in seiner Karriere die WWE-Meisterschaft zu gewinnen.

Was folgte, war der kometenhafte Aufstieg von Seth Rollins zum WWE-Superstar und wahrscheinlich zum besten Wrestler der Welt. Bei seinem Aufstieg an die Spitze der WWE hatte Rollins epische Begegnungen mit Größen wie Randy Orton , Dean Ambrose, Roman Reings und John Cena. Rollins trat als WWE-Weltmeister im Schwergewicht in die Fehden ein und verließ jede Fehde als WWE-Weltmeister im Schwergewicht. Seth Rollins schaffte es in seiner Fehde mit John Cena, Big Match John zu besiegen, um seinen United States Championship in einem Winner Takes All Match zu gewinnen, und wurde der erste Superstar, der den US-Titel und den WWE World Heavyweight Title zusammen hielt.

LESEN SIE AUCH: UPDATE: Backstage-News zur möglichen Entlassung von Sasha Banks durch WWE

Seth Rollin

Der ehemalige WWE-Champion Seth Rollins
„Schneiden Sie das Vielleicht“; Seth Rollins kommentiert seinen Vergleich mit dem unangefochtenen WWE Universal Champion Roman Reigns 2

Seit seinem Debüt in der Firma hat es Seth Rollins geschafft, jede mögliche Meisterschaft zu gewinnen, die es in der WWE zu gewinnen gibt, was ihn zum Grand-Slam-Champion gemacht hatte. Seth Rollins hat seinen Charakter von Zeit zu Zeit neu erfunden und es geschafft, in den Augen des Publikums und auch in den Augen seiner Gegner relevant zu bleiben. Der auffällige und großspurige Seth Rollins, den wir heute auf der Leinwand sehen, ist einer der unterhaltsamsten Charaktere. Seth Rollins mit seinem einzigartigen Charakter hat es geschafft, leicht zwischen Ferse und Gesicht zu wechseln, je nachdem, wem er gegenübersteht. Seth Rollins hat seinen gewonnenen Stil mit den auffälligen Anzügen und all der Prahlerei, die damit einhergeht. Auf Rollins PPV-Kleidung sollte man auch achten, da der ehemalige WWE-Weltmeister im Schwergewicht mit diesen Kleidungen Gedankenspiele mit seinen Gegnern spielt.

Er ging mit seiner Schildkleidung und dem Schildthema zum Ring hinunter, als er sich den römischen Herrschaften stellen musste, und trug eine von Dusty Rhodes inspirierte Ringausrüstung, um sich in die Gedanken von Cody Rhodes zu versetzen. Es ist nicht nur der Charakter, sondern auch die Qualität der Matches, die Seth Rollins im vergangenen Jahr geliefert hat, ist erstaunlich. Das ehemalige Shield-Mitglied hatte eine erstaunliche Trilogie von Matches mit Edge und irgendwie hat es Seth Rollins geschafft, es mit einer noch herausragenderen Trilogie von Matches zu verbessern, wobei Cody Rhodes sich und den amerikanischen Albtraum dabei erhebt. Seit 2021 hatte Seth Rollins 6 Matches, die mit 4 Sternen und höher bewertet wurden, und sein Match gegen Cody Rhodes in Hell in Cell, um die Trilogie abzuschließen, wurde von Dave Meltzer mit 5 Sternen bewertet. Dies war das erste Match in WWE seit 2011, das eine Bewertung erhielt Fünf-Sterne-Bewertung.

Verwandt :  „BESTER WRESTLEMANIA-MOMENT“: Der amerikanische Nightmare Cody Rhodes kehrt zur WWE zurück, um bei Wrestlemania gegen Seth Rollins anzutreten

Roman Reigns durchlebt die beste Phase seiner Karriere mit dem Stammeshäuptling im Gottmodus, aber Rollins hat es geschafft, sich mit all dem Chamrisma und der Qualität der Kämpfe, die er aufgestellt hat, direkt neben Roman zu stellen oder ihn sogar noch zu übertreffen. Seth Rollins und Roman Reings Reigns standen sich kürzlich um die WWE Universal Championship bei Royal Rumble gegenüber, die mit einem DQ-Finish endete und die Frage unbeantwortet ließ, wer der Beste ist. Seth Rollins hat es vielleicht mit seinem neusten Tweet beantwortet :

LESEN SIE AUCH: „Nur wenige Menschen in der Geschichte haben WWE so viel bedeutet wie John Cena“ – Hall of Famer JBL lobt John Cena für seine wohltätigen Beiträge

LESEN SIE AUCH: „Einige Leute sagten, es sei die beste Promo, die ich je geschnitten habe“ – Als The Miz seine Erfahrungen als kreativer WWE-Autor teilte