Die beste Vlogging-Kamera und das beste Setup für unter 1.000 US-Dollar

Wir verstehen, Sie möchten wie Casey Neistat, Peter Mckinnon, Matti Haapoja oder einer der unzähligen anderen Vlogging-Stars auf YouTube sein. Dazu benötigen Sie jedoch eine Kamera, um das Vlogging zu starten, sowie eine Handvoll anderes Zubehör.

Heute werde ich Ihnen zeigen, was Sie für die kaufen müssen ultimatives Vlogging-Setup unter 1000 US-Dollar.

Die beste Kamera zum Vloggen

Sie benötigen eine Kamera, wenn Sie vloggen möchten. Dies ist der wichtigste Teil, und ohne einen kann man nicht wirklich vloggen. Wir haben zuvor die besten DSLRs für Ihr Geld behandelt, aber der Kauf einer Vlogging-Kamera ist etwas weniger einfach.

Autofokus ist eines der wichtigsten Dinge beim Vlogging. Während ein hochklappbarer LCD-Bildschirm sehr praktisch ist, ist ein gestochen scharfes Video für einen guten Vlog von entscheidender Bedeutung.

Die Canon 70D (und die spätere 80D) war schon immer ein Favorit für das YouTube-Kino, aber ihr Listenpreis von über 1.000 US-Dollar macht sie für dieses Setup zu teuer. Die Panasonic GH5 und die Canon 1DX Mk II werden derzeit von Casey, Peter und Matti verwendet, aber diese Kameras kosten auch weit über 2000 US-Dollar pro Stück!

Glücklicherweise gibt es eine erschwingliche Vlogging-Kamera, die gut im Budget liegt. das Panasonic Lumix G7. Mit einem Objektiv für 500 US-Dollar ist die G7 der kleine Bruder der Panasonic G80 / G85, aber es fehlen nur wenige Funktionen.

Die sportliche 4K-Videoaufnahme, der hervorragende Autofokus, die lange Akkulaufzeit und vieles mehr machen die Panasonic G7 zu einer großartigen Kamera für preisbewusste Vlogger.

Das mitgelieferte 14-42-mm-Objektiv deckt Weitwinkel- und allgemeine Brennweiten ab, und die Mega Optical Image Stabilization (Mega OIS) lindert das Wackeln beim Herumlaufen.

Das Objektivfassungssystem Micro Four Thirds (M4 / 3) ist mit einer Vielzahl von Objektiven kompatibel, sodass Sie Raum haben, um Ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Stativ

Sobald Sie sich für eine Vlogging-Kamera entschieden haben, kommt als nächstes ein gutes Stativ. Genau wie bei der Wahl der Kamera unterscheiden sich die Anforderungen an ein Vlogger-Stativ stark von denen eines Unternehmensvideoproduzenten oder Reisefotografen. Sie könnten ausgehen und viel Geld für so etwas wie a ausgeben Manfrotto 504 + 546B Stativ, aber so etwas sprengt leicht Ihr Budget aus dem Wasser und bei fast 7 kg ist es nicht praktisch für Reisen!

Sogar Reisestative können manchmal zu groß sein, um sie den ganzen Tag herumzutragen, und haben Sie jemals versucht, eines zu halten? Du solltest besser jeden Tag ins Fitnessstudio gehen, denn selbst ein leichtes Stativ wird nach einem ganzen Tag Vlogging schwer.

Das absolut beste Vlogging-Stativ ist der von Joby bewährte GorillaPod – insbesondere der GorillaPod Fokus. Dieses Ministativ kostet zwischen 90 und 100 US-Dollar und kann bis zu 5 kg tragen. Darüber hinaus wiegt es nur ca. 750 g und wird mit einem Kugelkopf geliefert, mit dem Sie den Winkel Ihrer Kamera für die perfekte Aufnahme leicht einstellen können.

Was den GorillaPod so besonders macht, ist sein einzigartiges flexibles Beindesign. Sie können die Beine in nahezu jeder erdenklichen Konfiguration frei drehen, drehen oder auf andere Weise manipulieren. Auf diese Weise können Sie leicht auf den Boden steigen, sich um eine Platte wickeln oder sie auf Armlänge halten.

Alle oben aufgeführten YouTubers verwenden neben Hunderten anderer YouTubers einen GorillaPod für ihr tägliches Vlogging-Stativ. Seine Flexibilität festigte seinen Platz in der Geschichte das Vlogging-Stativ.

Mikrofon

Beste Vlogging-Kamera und Setup für unter 1000 US-Dollar

Nachdem Sie die Grundlagen kennen, ist es Zeit, sich die Mikrofone anzusehen. Obwohl das G7 wie alle Vlogging-Kameras über ein eingebautes Mikrofon verfügt, ist es nicht so gut. das Ritt VideoMic ist eine solide Wahl mit einem ausgezeichneten Ruf. Es befindet sich oben auf Ihrer Kamera und wird mit dem mitgelieferten Kabel verbunden. Dieses Paket enthält einen Windschutz oder „Deadcat“, der dazu beiträgt, den Lärm bei starkem Wind erheblich zu reduzieren. Mit einem Preis von rund 150 US-Dollar ist dieses Mikrofon eine solide Investition.

Wenn Sie Lust auf Splash haben, ist das Rode VideoMic Pro oder Pro Plus das Spitzenmikrofon für die Kamera, aber das Basismodell ist vorerst mehr als genug.

Zubehör

Sie sollten jetzt ein solides Vlogging-Kit haben. Sie haben die Kamera, das Objektiv, das Stativ und das Mikrofon und das alles für nur 750 US-Dollar. Ich empfehle Ihnen, die restlichen 250 US-Dollar für eine Vielzahl von Zubehörteilen auszugeben.

Beste Vlogging-Kamera und Setup für unter 1000 US-Dollar

Die erste ist eine anständige Kameratasche. Ihre Vorlieben können variieren, aber Lowepro Flipside 400AW Pro ist wieder eine gute Wahl. Mit einem Preis von rund 150 US-Dollar ist es nicht das billigste der Taschen. Was Sie jedoch erhalten, ist eine wasserdichte Diebstahlsicherungstasche mit genügend Platz für Ihre gesamte aktuelle Ausrüstung sowie Platz für zukünftige Erweiterungen. Taschen sind ein Bereich, in dem Sie keine Ecken abschneiden möchten – schließlich ist diese Tasche eine der besten.

Sie benötigen eine oder zwei Speicherkarten, um Ihr gesamtes Filmmaterial zu filmen. Wir haben eine Anleitung zum Kauf von SD-Karten, aber zwei SanDisk Extreme Pro 64 GB Die Karten sollten ausreichen.

Der Grund, warum ich zwei Karten anstelle einer größeren Karte empfehle, ist einfach: Speichern. Wenn Sie Ihr gesamtes Filmmaterial auf einer riesigen Karte aufnehmen, ist dies ein einziger Fehlerpunkt. Was ist, wenn jemand Ihre Kamera stiehlt, Sie sie fallen lässt oder versehentlich das Filmmaterial löscht? Es passiert die ganze Zeit Casey Neistat. Wenn Sie regelmäßig die Karte wechseln, verringert jeder Unfall Ihre Verlustrisiken alle Ihrer Bilder für den Tag.

Beste Vlogging-Kamera und Setup für unter 1000 US-Dollar


Schließlich möchten Sie die Batterien auffüllen. Obwohl das G7 eine ziemlich gute Akkulaufzeit hat, können Sie noch nie habe genug Batterien. EIN zwei Batterien mit Ladegerät Sie werden ungefähr 20 US-Dollar zurückbekommen. Kaufen Sie also zwei, drei oder vier Sets.

Fähigkeiten, um Rechnungen zu bezahlen

Jetzt, da Sie Ihr ultimatives Vlogging-Setup haben, ist es Zeit, rauszukommen und vlog! Nur weil Sie die beste Vlogging-Kamera haben, heißt das nicht, dass Sie ein Star werden. Schauen Sie sich unbedingt unsere Tutorials zum Aufnehmen und Bearbeiten von Videos sowie zum Starten Ihres eigenen YouTube-Kanals an.

Wenn Sie an einem sonnigen Tag im Freien fotografieren, lesen Sie unseren Leitfaden zu Fotofiltern und vergessen Sie nicht, sich eine epische 4K-Videoplattform zu erstellen, um alle Ihre Vlogs zu bearbeiten.

Haben Sie ein solches Vlogging-Setup erstellt? Was denkst du ist die beste Vlogging-Kamera? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen und vergiss nicht, den Link zu deinem YouTube-Kanal zu teilen!

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.