Samsung Galaxy S9 Android 10 Probleme: 5 Wissenswertes

Das Android 10-Update für das Galaxy S9 von Samsung wurde wochenlang getestet, aber der endgültige Build hat Fehler und Leistungsprobleme mit sich gebracht.

Nach langem Warten bringt Samsung endlich das mit Spannung erwartete Android 10-Update für das Galaxy S9 mit One UI 2.0 heraus. Es ist das zweite große Upgrade für die ehemaligen Flaggschiffe.

Jetzt, wo die Einführung an Fahrt gewinnt, sehen wir allmählich Feedback von denjenigen, die ihr Galaxy S9/Galaxy S9+ von Android Pie auf Android 10 umgestellt haben. Wir haben viel positives Feedback gesehen, aber wir haben es auch von einer Vielzahl von Softwareproblemen gehört.

Einige der Probleme sind brandneu, während andere von der Beta-Software und Android Pie übernommen wurden.

Die Einführung befindet sich noch in einem frühen Stadium, daher erwarten wir, dass die Liste der Probleme mit dem Galaxy S9 und Android 10 wachsen wird, wenn das Update für Modelle auf der ganzen Welt landet.

In dieser Anleitung führen wir Sie durch den aktuellen Stand der Probleme mit dem Galaxy S9 und Android 10. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie sich am besten auf Ihr Android 10-Update vorbereiten, stellen Ihnen einige Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen bei der Lösung von Problemen helfen könnten, und geben Ihnen einen Überblick darüber, was Sie später von Samsung erwarten können.

Bereiten Sie sich auf Android 10 vor

Es ist schwer vorherzusagen, wie sich Android 10 auf die Gesamtleistung Ihres Geräts auswirkt, daher sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und sich und Ihr Gerät auf den Umzug vorbereiten.

Wenn Sie immer noch auf Ihr Upgrade warten oder es gerade eingetroffen ist, verbringen Sie etwa 30 Minuten damit, die Installation vorzubereiten. Ein wenig Vorbereitungsarbeit wird Ihnen helfen, größere Probleme zu vermeiden.

Wir haben eine Liste mit Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Vorbereitung auf Ihr Upgrade helfen. Dies sind die Schritte, die wir unternehmen, bevor wir neue Android-Versionen auf unseren Galaxy-Geräten installieren.

Wenn Sie nicht viel Zeit für den Vorinstallationsprozess aufwenden können, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Daten ordnungsgemäß gesichert sind, bevor Sie den Installationsprozess starten.

Galaxy S9 Android 10 Probleme

Benutzer von Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ beschweren sich über eine Vielzahl von Problemen, während wir uns von der Veröffentlichung des Android 10-Updates abwenden.

Wir haben Beschwerden über Installationsprobleme, ungewöhnliche Batterieentladung, Probleme mit verschiedenen Erst- und Drittanbieter-Apps, UI-Verzögerung, Wi-Fi-Probleme, Lautstärkeprobleme und mehr gesehen.

Verwandt :  Legen Sie eine benutzerdefinierte Farbe für die Navigationsleiste auf Android fest [No Root]

Auch hier erwarten wir, dass die Liste länger wird, da in den kommenden Monaten immer mehr Menschen auf Android 10 umsteigen.

Wo Sie Feedback finden

Wenn Sie Android 10 noch nicht auf Ihrem Gerät installiert haben oder potenzielle Probleme im Auge behalten möchten, behalten Sie das Feedback von Galaxy S9-Benutzern im Auge, die den Schritt gemacht haben.

Es gibt mehrere Orte, an denen Sie Feedback zum Galaxy S9 Android 10-Update finden können. Wir empfehlen, ein Auge darauf zu haben XDA-Entwickler, das Galaxy S9 Reddit, Android-Reddit, und Social-Media-Sites wie Twitter.

Wir haben auch eine Liste der besten Gründe zusammengestellt, Android 10 auf Ihrem Galaxy S9 zu installieren und nicht, wenn es ankommt. Wenn Sie wegen des Umzugs von Android Pie auf dem Zaun sind, werfen Sie einen Blick darauf.

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten ein Gerät mit Netzbetreibersperre besitzen, sollten Sie auch den Beamten im Auge behalten AT&T, Verizon, Sprint, und T-Mobile Foren.

Wenn Sie in einer anderen Region leben, müssen Sie Ihr Mobilfunkanbieter-Forum ausfindig machen.

So beheben Sie Probleme mit Galaxy S9 und Android 10

Wenn Sie nach der Installation von Android 10 auf ein Problem stoßen, besteht eine sehr gute Chance, dass Sie das Problem selbst beheben können.

Wenn die Leistung Ihres Geräts merklich beeinträchtigt wird, werfen Sie einen Blick auf unsere Liste mit Lösungen für häufige Probleme mit dem Galaxy S9. Es ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie mit Verbindungsproblemen, Fehlern oder anderen Leistungsproblemen zu tun haben.

Unser Leitfaden zur Behebung von Problemen mit der Akkulaufzeit des Galaxy S9 hilft Ihnen, Probleme mit der Akkuentladung zu beheben, wenn sie nach der Installation von Android 10 und One UI 2.0 auftreten.

Wenn Sie in unseren Leitfäden nicht finden, wonach Sie suchen, sehen Sie sich die an XDA-Developers Galaxy S9-Foren, Carrier-Support-Foren (AT&T, Sprint, T-Mobile, Verizon), und das Galaxy S9 Reddit für mögliche Korrekturen.

Sie können Samsung oder Ihren Anbieter auch auf Social-Media-Seiten wie Twitter kontaktieren. Samsung hat auch eine Kundendienstlinie das könnte sich als nützlich erweisen.

Was kommt als nächstes

Samsung drückt monatliche Sicherheitspatches für das Galaxy S9 und Galaxy S9+ und manchmal enthalten diese Updates Fehlerbehebungen für anhaltende Softwareprobleme.

Wenn Ihr Mobilfunkanbieter einen Zeitplan für Android-Updates anbietet, behalten Sie ihn im Auge, um Einzelheiten zu eingehenden Updates zu erhalten.

Träger mögen Rogers, Fido, und Telus in Kanada u Vodafone in Australien halten ihre Kunden in der Regel über bevorstehende Veröffentlichungen auf dem Laufenden.

Verwandt :  Firebase-Sicherheitsregeln

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.