Antonio Conte gibt keine Garantien für seine Zukunft bei Tottenham


Tottenham-Chef Antonio Conte hat sich in seiner jüngsten Pressekonferenz vor dem (inzwischen verschobenen) Nord-Londoner Derby gegen den Rivalen Arsenal geweigert, sich über seine Zukunft im Verein zu versichern.

Im Gespräch mit den Medien sagte er:

Ich habe einen Vertrag unterschrieben und wir haben uns, Tottenham und ich, auf die Vertragsdauer geeinigt [18 months].“

Ehrlich gesagt lebe ich gerne in der Gegenwart und denke nicht viel an die Zukunft.“

Es ist wichtig, in der Gegenwart zu leben, zu versuchen, die Situation zu verbessern … denn die Gegenwart ist jetzt, die Zukunft ist später. Und später könnte für uns zu spät sein. Wir müssen uns auf die Gegenwart konzentrieren. Dann werden wir sehen.“

Antonio Conte
Antonio Conte gibt keine Garantien für seine Zukunft bei Tottenham 3

Lesen Sie auch: „Alle Teams der Premier League sollten dazu gebracht werden, ihre Spiele zu spielen“ – Garry Neville zu den Verschiebungsanträgen aufgrund fehlender Spieler von Arsenal

Nach einem spektakulären Start in seine Kampagne bei Tottenham, Antonio Conte hat sich in einer schwierigen Woche zu einer Figur mit geringer Energie entwickelt. Tottenham von Conte musste gegen seinen ehemaligen Verein Chelsea zwei Niederlagen in Folge hinnehmen, und eine schwache Leistung gegen Morecambe aus der League One im FA Cup hat seiner Situation sicherlich nicht geholfen.

Antonio Contes Beziehung zum Verein

Als Conte weitere Fragen zu seinem Vertrag und seiner Beziehung zum Verein erhielt, sagte er, er habe bisher eine gute Zeit im Verein gehabt. Er erklärte, er habe eine „gute Beziehung“ zu Levy und dem Geschäftsführer des Fußballs, Fabio Paratici.

Spurs - Moyens I/O
Antonio Conte gibt keine Garantien für seine Zukunft bei Tottenham 4

Antonio Conte sagte:

Ich möchte arbeiten, ich möchte dieses Team verbessern, und ich wiederhole, wir müssen uns auf die Gegenwart konzentrieren, denn ich möchte auf jeden Fall: „Ich denke, es war gut für mich, die Situation zu sehen und für den Verein zu verstehen der Trainer, mit dem sie arbeiten werden. Jetzt, ich wiederhole, genieße ich meine Zeit in Tottenham. Ich fand eine fantastische Atmosphäre, ein tolles Stadion, ein tolles Trainingsgelände, unsere Fans sind unglaublich, weil sie uns von Anfang bis Ende immer unterstützen, und ich genieße meine Zeit bei Tottenham.“

Das bevorstehende Spiel von Tottenham wurde von der Premier League verschoben, da Arsenal nicht über die erforderliche Anzahl von Spielern für das Spiel verfügt. Tottenhams nächstes Spiel ist auswärts im King Power Stadium gegen den Zehntplatzierten Leicester City.

Lesen Sie auch: „Wenn es jemand anderes mit der Qualität des Kaders wäre, würden Sie in Schwierigkeiten geraten.“ – Paul Merson über Chelsea Manager

Verwandt :  Die besten kostenlosen Stammbaumvorlagen für Microsoft Word und Excel