Apple hat macOS Sierra im Jahr 2016 veröffentlicht und das Hauptmerkmal dieser Version war die Aufnahme von Siri auf dem Desktop. Viele andere kleinere Funktionen waren ebenfalls Teil des Updates, aber Siri auf dem Desktop war etwas, was die Leute schon seit einiger Zeit erwartet hatten. Ein weiteres großes Update von Apple kam in Form der neuen Macbooks, die über eine neue Hardwarekomponente namens Touch Bar verfügen. Es hat gemischte Kritiken, aber die Entwickler haben hart daran gearbeitet, Unterstützung für die Touch Bar hinzuzufügen. Hier sind die 10 besten macOS-Apps und Tipps von 2016.

Streamen Sie Audio von Ihrem Mac zu Chromecast

Chromecast ist ein ziemlich beliebtes Gerät sowohl bei macOS- als auch bei Windows-Benutzern. Wenn Sie einen Chromecast haben, mit dem Sie nur Audio streamen möchten, gibt es eine kleine App, mit der Sie genau das tun können.

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn eine App auf die Webcam oder das Mikrofon zugreift

Sicherheit wird immer wichtiger, da gewöhnliche Geräte wie Ihr Thermostat immer intelligenter werden. Bleiben Sie am besten auf der sicheren Seite und behalten Sie zunächst Ihre Webcam und Ihr Mikrofon im Auge. Oversight ist eine kleine App, die Ihnen sagen kann, welche Apps auf diese beiden Geräte zugreifen.

Aufsicht

Auf Spotify nach Musik nach Genre oder Label suchen

Google hat einige Suchparameter, mit denen Sie Ihre Suche verfeinern können. Spotify hat zwar nicht die gleiche Art von Dienst, verfügt jedoch über ähnliche Suchparameter, um Ihre Musiksuche zu verfeinern. Wenn Sie Musik eines bestimmten Genres oder Labels finden möchten, können Sie hierfür Parameter anwenden.

Spotify-Genre-Label-Suche

Bild-in-Bild in macOS Sierra aktivieren

macOS Sierra hat in Safari einen kleinen Bild-in-Bild-Modus hinzugefügt. Sie können jedes HTML5-Video aus dem Browser herausnehmen und an eine Ecke Ihres Bildschirms anhängen.

Safari-Pip

Richten Sie Plex ein, um Filme und Fernsehsendungen über Chromecast zu streamen

Wenn Sie einen Chromecast haben, möchten Sie unbedingt Plex auf Ihrem Mac installieren. Es ist der beste Medienserver, der für das Casting verfügbar ist, und er ist sowohl für Mac als auch für PC verfügbar. So können Sie es einrichten.

plex-name

Aktivieren Sie die universelle Zwischenablage in iOS 10 und macOS Sierra

macOS Sierra hat eine universelle Zwischenablage eingeführt, die mit iOS-Geräten mit iOS 10+ funktioniert. Wenn die universelle Zwischenablage aktiviert ist, können Sie alles, was in Ihre Zwischenablage kopiert wurde, zwischen Ihrem iOS-Gerät und Ihrem Mac synchronisieren.

macOS-Systemeinstellungen

Importieren Sie ein auf Ihrem iPhone bearbeitetes Foto auf Ihren Mac

Wenn Sie ein Foto auf Ihrem iPhone bearbeiten, wird das Originalfoto nie verworfen. Dies ist großartig, da Sie jederzeit zum Originalfoto zurückkehren können. Es ist nicht so toll, wenn Sie die bearbeitete Version des Fotos auf Ihren Desktop verschieben möchten. Sie können die bearbeitete Version einfach nicht kopieren und haben immer das Originalfoto. So umgehen Sie das.

Verwandt :  So richten Sie eine generische USB-Tastatur mit Ihrem MacBook ein

Adobe-Dunkelkammer google-snapseed

Nehmen Sie Ihren iPhone-Bildschirm auf macOS auf

Sie können Ihren iPhone-Bildschirm unter macOS aufnehmen. Es ist ziemlich großartig, egal ob Sie Entwickler sind oder Gameplay aufnehmen möchten. Sie benötigen kein Entwicklerkonto oder eine spezielle App, um Ihren iPhone-Bildschirm aufzuzeichnen. Sie benötigen ein iPhone und einen QuickTime-Player.

osx-qt-record

Erstellen Sie neue Dateien über das macOS-Rechtsklick-Kontextmenü

Das Kontextmenü von Windows verfügt über die Option „Neu“, mit der Sie neue Dokumente und Ordner erstellen können. macOS hat so etwas standardmäßig nicht, aber Sie können es trotzdem über eine kleine Finder-Erweiterung aktivieren.

macOS-Erweiterungen

Eine App automatisch beenden oder ausblenden, wenn sie zu lange inaktiv war

Wenn Sie mehr Apps ausführen als nötig, können Sie Quitter verwenden. Es ist eine App, die Apps, die zu lange inaktiv waren, automatisch ausblendet oder beendet.

aufgeben