Kein Ton im Chrome-Browser unter Windows 11/10

Wir können nicht leugnen, dass Google Chrome der derzeit beliebteste Webbrowser ist. Das bedeutet nicht, dass Chrome ohne Probleme ist. Kein Ton oder Audio zu haben ist einer davon!

Kein Ton in Chrome

Sie sehen, viele Chrome-Benutzer sind auf ein Problem gestoßen, bei dem der Browser keinen Ton wiedergibt. Für die meisten ist der einfachste Weg, dieses Problem zu beheben, ein Neustart des Browsers oder des Computers. Aber das klappt nicht immer! Das Problem kann extrem frustrierend sein, besonders wenn man bedenkt, dass andere Apps Ton haben und nur Chrome allein stört.

Wenn Sie in Chrome keine Tonprobleme haben, sollten Sie die folgenden Dinge ausprobieren. Aber bevor du beginnst-

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows-Betriebssystem, Ihre Soundtreiber und Google Chrome auf dem neuesten Stand sind
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Lautsprecherton auf Ihrem PC nicht stummgeschaltet haben
  • Führen Sie die aus Audio-Fehlerbehebung abspielen von der Fehlerbehebungsseite.
  • Führen Sie AdwCleaner aus, um zu überprüfen, ob Ihr Browser entführt wurde.

1]Überprüfen Sie die Lautsprecherlautstärke

Kein Ton in Chrome

Na, wäre das nicht was? Um herauszufinden, ob dies tatsächlich der Fall ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol und dann Öffnen Sie den Lautstärkemixer. Genau dort sollten Sie Chrome sehen und ob es abgelehnt wurde oder nicht.

Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn die Anwendung im Volume Mixer fehlt.

2]Löschen Sie den Cache und die Cookies

Nicht jeder weiß das, aber das Löschen des Caches und/oder der Cookies ist eine großartige Möglichkeit, die meisten Probleme zu beseitigen, mit denen Chrome konfrontiert sein könnte.

Klicken Sie dazu auf die vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Auswählen Mehr Werkzeuge > Browserdaten löschen. Wählen Sie schließlich die Datenmenge aus, mit der Sie zufrieden sind, und lassen Sie dann Ihre Magie wirken.

3]Einstellungen in Chrome zurücksetzen

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, den Webbrowser zu deinstallieren und neu zu installieren, wie wäre es dann, die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen? Das ist einfach genug, faul.

Um die Chrome-Einstellungen zurückzusetzen, klicken Sie auf die Punkte in der rechten Ecke des Webbrowsers. Wählen Sie „Einstellungen“, „Erweitert“ und dann „Zurücksetzen“. Das sollte wunderbar funktionieren, aber wenn nicht, gibt es andere Möglichkeiten.

Verwandt :  Was ist „root“ unter Linux?

4]Chrome neu installieren

Wenn nichts funktioniert, müssen Sie Chrome möglicherweise neu installieren. Schließen Sie zunächst Google Chrome und alle seine Instanzen. Sie können dies tun, indem Sie auf das „X“ in der oberen rechten Ecke klicken oder um sicherzustellen, dass alles geschlossen ist, mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und dann den Task-Manager auswählen.

Suchen Sie von hier aus einfach nach allen Chrome-Instanzen und klicken Sie auf Aufgabe beenden, um sie zu schließen.

Klicken Sie zusätzlich auf ‚Anfang‘ > ‚Einstellung‘ > Anwendungen. Wählen Sie danach Google Chromes unter aus ‚Apps und Funktionen‘ und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.

Laden Sie schließlich Chrome aus dem Internet herunter und installieren Sie es dann.

5]Heben Sie die Stummschaltung der Website-Registerkarte auf

Wenn Sie die Stummschaltung auf einer bestimmten Seite aufheben möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte oben im Chrome-Fenster und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Website einschalten aus.

Klicken Sie alternativ auf das Schlosssymbol und ändern Sie die Tonoption auf Zulassen.

6]Überprüfen Sie die Chrome-Soundeinstellungen

Öffnen Sie Chrome-Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Website-Einstellungen > Zusätzliche Inhaltseinstellungen > Ton. Prüfen Sie hier die Einstellungen.

7]Chrome-Erweiterungen deaktivieren

Sie können Chrome-Erweiterungen deaktivieren und prüfen, ob das Problem behoben ist. Wenn dies der Fall ist, identifizieren Sie die problematische Erweiterung und deaktivieren Sie sie.

Es spielt keine Rolle, wie viele Probleme Chrome hat, es ist immer noch der beste Webbrowser da draußen, und ich empfehle es, bis in naher oder ferner Zukunft eine bessere Option auf dem Radar auftaucht.

Wie behebt man Chrome Incognito ohne Ton?

Wenn Sie feststellen, dass beim Ausführen von Google Chrome im Inkognito-Modus kein Ton zu hören ist, stellen Sie zunächst sicher, dass der Ton in der Registerkarte nicht stummgeschaltet ist. Als nächstes müssen Sie die Chrome Sound-Einstellungen unter Zusätzliche Inhaltseinstellungen überprüfen. Beides wurde oben in den Punkten 5 und 6 oben im Beitrag erläutert.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.