So ändern Sie das Passwort Ihres Google-Kontos

Je nach Situation müssen Sie möglicherweise Ihr Google-Passwort ändern. Denken Sie daran, dass Ihre Passwort für das Google-Konto ist mit mehreren Tools verknüpft, darunter Gmail und YouTube. Wenn also etwas schief geht, sollten Sie wissen, wie Sie Ihr Passwort zurücksetzen und ein neues hinzufügen können.

Passwort des Google-Kontos ändern

Glücklicherweise wissen wir, wie man dies bewerkstelligt, und daher werden diese Informationen hier auf einfache Weise für Ihr Verständnis aufgeführt. Sie müssen sich keine Sorgen machen, da die Aufgabe sehr einfach zu erledigen ist und nicht länger als 10 Minuten oder weniger dauern sollte.

Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Anweisungen zum Ändern des Google-Passworts, und es wird Ihnen gut gehen.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an
  2. Klicken Sie auf der linken Seite auf Sicherheit
  3. Wählen Sie den Passwort-Link aus
  4. Bestätigen Sie und geben Sie ein neues starkes Passwort ein
  5. Speichern und schließen.

Lassen Sie uns darüber in einem detaillierteren Format sprechen.

Change Google account password

Um dies zu erledigen, müssen Sie zuerst den Beamten besuchen Google Benutzerkonto Seite, und wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben, klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche, um dies zu tun.

Wenn es nun darum geht, das Passwort nach der Anmeldung bei Ihrem Google-Konto zu ändern, klicken Sie bitte auf den Abschnitt mit der Aufschrift Sicherheitund wählen Sie dort aus Anmeldung bei Google. Achten Sie darauf, die zu wählen Passwort Option, und wenn Sie aufgefordert werden, sich erneut anzumelden, tun Sie dies schnell.

Von hier aus werden Sie aufgefordert, ein neues Passwort einzugeben. Sobald dies erledigt ist, schließen Sie die Aufgabe ab, indem Sie auf Passwort ändern klicken.

OK, das Zurücksetzen Ihres Passworts ist also super einfach, also schauen wir uns an, wie Sie das jetzt bewerkstelligen können, oder?

Stellen Sie Ihr Google-Konto wieder her

Um Ihr Google-Konto wiederherzustellen, müssen Sie hier zunächst besuchen diese Google-Seite vor allem anderen. Befolgen Sie von dort aus die Anweisungen und überprüfen Sie Ihre E-Mails auf Folgenachrichten.

Wählen Sie ein sicheres Passwort

Der letzte Schritt besteht darin, ein sicheres Passwort hinzuzufügen, das für niemanden leicht herauszufinden ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie ein sicheres Passwort für Ihr Konto finden, nutzen Sie diesen Passwortgenerator, um sich auf den richtigen Weg zu bringen.

Darüber hinaus verfügen heutzutage sowohl Mozilla Firefox als auch Google Chrome über integrierte Passwortgeneratoren, also schauen Sie sich auch diese Optionen an.

Verwandt :  So entfernen Sie Top-Sites und Newsfeeds in Microsoft Edge

Was passiert nach einer Passwortänderung?

Wenn Sie bereits bei mehreren Google-Diensten angemeldet waren, werden Sie durch Ändern Ihres Kontopassworts automatisch von allen abgemeldet.

Dies betrifft nicht nur Dienste, sondern auch Geräte. Wenn Sie also ein Android-Smartphone haben, fordert Sie das Gerät auf, sich erneut anzumelden, diesmal jedoch mit dem neuen Passwort.