Die 6 besten Dark-Mode-Erweiterungen für Chrome

Google Chrome unterstützt offiziell das dunkle Design, aber es funktioniert nur in bestimmten Bereichen wie Lesezeichenleiste, Registerkarten usw. Das dunkle Design gilt nicht für Webseiten, auf denen es hauptsächlich erforderlich ist. Aus diesem Grund haben wir die 6 besten Erweiterungen für den dunklen Modus für Chrome zusammengestellt, die das dunkle Design auf allen Websites ermöglichen.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome Fi

Die Webseiten sind meist in Weiß mit schwarzem Text. Leute, die den dunklen Modus lieben, mögen dieses Aussehen nicht. Sie bevorzugen Webseiten mit schwarzer Hintergrundfarbe und weißem Text darauf. Leider lassen Chrome-Designs dies nicht zu. Daher der Grund, die Hilfe von Chrome Dark Mode-Erweiterungen in Anspruch zu nehmen.

Wir haben die besten 6 der Chrome-Erweiterungen ausgewählt, um die Websites dunkel zu machen. Alle von ihnen funktionieren gut mit Bildern. Sie verändern die Farben des Bildes nicht. Schauen wir sie uns an.

Notiz: Das dunkle Design wird mit diesen Erweiterungen nicht auf das Chrome-Menü erweitert.

1. Dunkler Leser

Eine der besten und am häufigsten verwendeten Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome ist der Dark Reader. Das liegt daran, dass es auf allen Arten von Websites wie sozialen (Facebook, Instagram), Google-Produkten (Drive, Sheets, Docs), Blogs und mehr funktioniert. Sie werden das Gefühl haben, dass die Website selbst ein dunkles Thema bietet. Es ist so natürlich.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 1

Sobald die Erweiterung installiert ist, wird das dunkle Design automatisch auf die geöffneten Registerkarten angewendet. Mit der Erweiterung können Sie die Dunkelheit anpassen und das dunkle Design deaktivieren. Sie können Helligkeit und Kontrast anpassen. Sie können sogar Sepia und dunkle Graustufen aktivieren. Darüber hinaus können Sie sogar Websites zur Whitelist und Blacklist hinzufügen.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 2

2. Luna-Leser

Ähnlich wie Dark Reader wendet auch Luna Reader das dunkle Design auf alle Websites an – aktuell geöffnete und neue. Während es sich für die meisten Websites auch natürlich anfühlt, sehen Sie möglicherweise, dass sich die Farben an einigen Stellen für bestimmte Dinge geändert haben.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 3

Auch hier können Sie, wie bei Dark Reader, die Helligkeit, den Kontrast und die Graustufen der Website anpassen. Sie können sogar den Nachtschichtmodus aktivieren, der den Websites einen gelben Effekt hinzufügt. Weitere Funktionen sind Blacklist, Whitelist und die Planung des Dunkelmodus.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 4

3. Mitternachtseidechse

Wenn Sie ein Neuling im Dunkelmodus sind, dessen Augen sich an die Schwärze von Websites gewöhnen, müssen Sie diese Erweiterung ausprobieren. Das liegt daran, dass es das grundlegende dunkle Thema bietet und auch viele Farbschemata beherbergt. Sie können eine davon nach Ihren Bedürfnissen auswählen. Sie können sogar die Farbschemata anpassen.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 5

Wenn es um die Anpassung geht, können Sie die Farben für Hintergrund, Text, Links, Rahmen, Bilder und mehr separat ändern.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 6

4. Dunkler Modus

Eine weitere super coole Erweiterung, die die Hintergrundfarbe von Webseiten in Schwarz ändert, ist der Dark Mode. Während Sie mit der Erweiterung die Helligkeit oder den Kontrast nicht manuell anpassen können, bietet sie andere interessante Funktionen. Dazu gehören verschiedene dunkle Stile, das Deaktivieren benutzerdefinierter Designs für ausgewählte Websites und das Whitelisting von Websites.

Spitze: Sie können sogar Ihren Dark-Mode-Stil in diese Erweiterung schreiben.

Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 7

Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 8

5. Dunkler Nachtmodus

Im Gegensatz zu anderen Erweiterungen bietet es nicht viele Anpassungen. Sie können nur die Helligkeitsstufe in dieser Erweiterung anpassen.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 10

Es bietet einen automatischen Modus, dessen Timings in den Erweiterungseinstellungen geändert werden können. Sie können sogar Websites auf die Whitelist setzen. Auch wenn alle Farben gut dargestellt werden, kann der Dunkelmodus an manchen Stellen unnatürlich wirken.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 9

6. Schalten Sie das Licht aus

Die oben genannten Erweiterungen funktionieren für Webseiten, die den Hintergrund dunkel machen. Wenn Sie nur etwas suchen, das sich auf Videos bezieht, ist diese Erweiterung für den dunklen Modus möglicherweise eine geeignete Wahl.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 11

Es konzentriert sich auf das aktuell wiedergegebene Video und dimmt den Rest des Inhalts. Sie können es auf beliebten Videoseiten wie YouTube, Dailymotion, Hulu, Vimeo usw. verwenden. Die Erweiterung bietet viele anpassbare Funktionen für Videos. Sie können Dinge auf diesen Seiten nach Ihren Wünschen aktivieren oder deaktivieren.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 12

Bonus: Aktivieren Sie Dark Theme für Websites im Inkognito-Modus

Alle Erweiterungen für den dunklen Modus, die Sie in Google Chrome installieren, sind standardmäßig auf den normalen Browsermodus beschränkt. Einige von ihnen bieten jedoch Einstellungen, mit denen Sie sie auch im Inkognito-Modus verwenden können.

Mit dem gleichen Konzept können Sie die Websites auch im Inkognito-Modus dunkel machen. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

Schritt 1: Öffnen Sie Chrome und klicken Sie oben auf das Drei-Punkte-Symbol. Wählen Sie Weitere Tools gefolgt von Erweiterungen aus.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 13

Schritt 2: Klicken Sie unter der Erweiterung für den dunklen Modus, die Sie im Inkognito-Modus verwenden möchten, auf die Schaltfläche Details.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 14

Schritt 3: Aktivieren Sie den Umschalter neben Inkognito zulassen.


Beste Dunkelmodus-Erweiterungen für Chrome 15

Schritt 4: Öffnen Sie dann den Inkognito-Modus und verwenden Sie die Erweiterung wie im normalen Modus.

Bring die Dunkelheit an

Auch wenn die oben genannten Erweiterungen das dunkle Thema auf die Webseiten in Chrome bringen, ist es immer etwas Besonderes, eine native Option zu haben. Wir hoffen, dass Google den Dunkelmodus für die Webseiten in seinen neuesten Versionen von Chrome anbietet.

Next Up: Durch das Zurücksetzen der Chrome-Einstellungen werden Erweiterungen deaktiviert. Erfahren Sie, was nach dem Zurücksetzen der Einstellungen in Chrome noch passiert.

Verwandt :  PUBG Mobile Ban Pan: Das Anti-Cheat-System sperrt diese Woche 1.040.818 Konten für die Verwendung von Hacks
Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.