So installieren Sie die iOS 13 Beta jetzt

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Betaversion von iOS 13 ohne Entwicklerkonto installieren. Mit der zweiten iOS 13 Beta gibt es nun ein Beta-Profil, das ihr herunterladen müsst, um das Beta-Update zu installieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Beta-Konfigurationsprofil von iOS 13 installieren, und wir haben auch die Details, wie Sie die IPSW-Datei schnell auf Ihren Mac herunterladen und dann mit der neuen Musik-App in der macOS Catalina-Beta installieren können, wenn Sie dies noch tun müssen gehe diesen Weg.

Apple kündigte Anfang Juni die Beta von iOS 13 an und verlangte von den Benutzern, dass sie mit einer IPSW-Datei installieren. Mit dem Download von iOS 13 Beta 2 verwenden wir jetzt wieder das Beta-Profil, das letztes Jahr die Norm war. Apple bietet eine zusätzliche Warnung an, dass Nervenkitzel-Suchende diesen Herbst auf die öffentliche Beta von iOS 13 warten sollten. Wenn das mehr nach Ihrer Geschwindigkeit klingt, können Sie sich so für die öffentliche iOS 13-Beta anmelden und die Dinge so tun, wie Apple es auch möchte.

Wenn Sie mit Ihrem Computer installieren möchten, benötigen Sie die iOS 13 Beta IPSW, die macOS Catalina Beta installiert und eine Kopie der Xcode Beta. Sie müssen auch Ihre iPhone UDID registrieren, damit dies funktioniert. Wenn Sie diesen Weg nicht gehen möchten, können Sie einfach das Beta-Profil installieren. Wir werden Sie durch jeden Teil davon führen, damit Sie die neuen iOS 13-Funktionen ausprobieren können.

Dies ist speziell für Early Adopters, die die Vorabversion von iOS 13 ausprobieren möchten, um die neuen Funktionen zu testen und zu sehen, wie sie funktionieren. Offiziell müssen Sie am Apple Developer Program teilnehmen, das 99 US-Dollar pro Jahr kostet, aber es gibt eine Möglichkeit, die iOS 13 Developer Beta zu testen, ohne beizutreten.

Erfahren Sie, wie Sie die Betaversion von iOS 13 auf dem iPhone oder iPad installieren.

Erfahren Sie, wie Sie die Betaversion von iOS 13 auf dem iPhone oder iPad installieren.

Wenn Sie diesen Weg gehen, seien Sie bereit, sich mit mehr Fehlern als normal zu befassen, insbesondere während der ersten Beta von iOS 13. Einige Benutzer sollten besser auf die öffentliche Beta von iOS 13 warten, die in naher Zukunft eintrifft. Hier ist ein Blick auf die aktuellen iOS 13 Beta-Probleme.

Bevor Sie die iOS 13 Beta installieren, archivieren Sie ein Backup

Erstellen Sie ein verschlüsseltes iTunes-Backup und archivieren Sie es.

Erstellen Sie ein verschlüsseltes iTunes-Backup und archivieren Sie es.

Sie sichern wahrscheinlich auf iCloud, aber es ist eine gute Idee, ein lokales Backup zu erstellen und es dann zu speichern, bevor Sie die Betaversion von iOS 13 installieren. Dies erleichtert das Downgrade, wenn zu viele Probleme auftreten oder Sie zu iOS 12 zurückkehren müssen. Wenn Sie kein lokales Backup haben, kann es einige Zeit dauern, aber es lohnt sich.

  1. Verbinden Sie das iPhone über ein Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Öffnen und .
  3. Klicken Sie im Abschnitt auf .
  4. Wählen Sie aus, ob Sie Passwörter, Gesundheits- und HomeKit-Informationen speichern möchten.
  5. Klicken .

Sobald dies erledigt ist, sollten Sie dieses Backup archivieren, damit es nicht überschrieben wird. Klicken Sie auf dem Mac auf . Dann halte .

So laden Sie die iOS 13 Beta oder das Beta-Profil herunter

Apple bietet Entwicklern derzeit nur die Betaversion von iOS 13 an. Die offizielle Möglichkeit, sich für die Beta von iOS 13 anzumelden, ist die Teilnahme am Entwicklerprogramm. Dies kostet 99 US-Dollar pro Jahr und Sie melden sich direkt über Apple an. Damit erhalten Sie iOS-, iPadOS-, macOS-, tvOS- und watchOS-Betas sowie die Möglichkeit, Apps zu erstellen und im App Store zu verkaufen.

Die andere Möglichkeit besteht darin, das Beta-Profil von iOS 13 herunterzuladen oder Ihre UDID bei einer Drittanbieter-Site zu registrieren. Laden Sie den IPSW für Ihr spezifisches Gerät herunter, laden Sie die Betaversion von macOS Catalina und den IPSW für Ihr spezifisches Gerät herunter und gehen Sie die inoffiziellen Dinge durch.

Wo kann man iOS 13 IPSW, macOS Catalina Beta und Xcode Beta herunterladen.

Wo kann man iOS 13 IPSW, macOS Catalina Beta und Xcode Beta herunterladen.

Bevor Sie diesen Weg gehen, müssen Sie die Liste der Dinge abhaken, die Sie vor der Installation der Betaversion von iOS 13 tun sollten, und sich über unsere Gründe informieren, warum Sie die Betaversion von iOS 13 nicht installieren sollten. Sie können sich auch die uns bekannten Probleme mit der Betaversion von iOS 13 ansehen. Diese werden für die Beta von iPadOS 13 verdoppelt.

Wenn Sie iOS 13 IPSW herunterladen, stellen Sie sicher, dass Sie die Beta- und Xcode-Beta von macOS Catalina herunterladen, da Sie auch beide benötigen.

Sie müssen einen iOS 13 Beta-Profil-Download finden. Sie erscheinen online auf einer Vielzahl von Websites und wir behalten unsere Augen auf Betaprofile. Sie können auch Twitter durchsuchen.

Wenn Sie alle Regeln befolgen möchten, melden Sie sich für das öffentliche Apple Beta-Programm an und warten Sie, bis die öffentliche Beta von iOS 13 eintrifft.

So installieren Sie die iOS 13 Beta ohne Entwicklerkonto

Jetzt, da Sie sich als Apple-Entwickler angemeldet haben oder das iOS 13 Beta IPSW auf Ihrem Computer haben. Sie sind fast fertig. Es gibt viele Schritte und Sie müssen alle befolgen. Dies ist unter macOS Mojave oder ohne Registrierung Ihres Geräts als Entwicklergerät nicht möglich. Fahren Sie nicht fort, wenn Sie kein Backup Ihrer Geräte haben.

Installieren Sie iOS 13 Beta mit einer Beta Pr0file

Installieren Sie das Beta-Profil von iOS 13.

Installieren Sie das Beta-Profil von iOS 13.

Der einfachste Weg, die Betaversion von iOS 13 zu installieren, besteht darin, das Betaprofil von iOS 13 herunterzuladen und dann drahtlos nach dem Update zu suchen.

  1. Laden Sie das Beta-Profil von iOS 13 auf Ihr iPhone herunter
  2. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie dann auf Profile.
  3. Tippen Sie dreimal auf Installieren und lesen Sie die Vereinbarung.
  4. Starten Sie Ihr iPhone neu.
  5. Gehe zu den Einstellungen
  6. Tippen Sie auf Allgemein
  7. Tippen Sie auf Software-Update
  8. Wenn die Betaversion von iOS 13 gefunden wird, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

Dieser Vorgang ist einfacher als in den ersten zwei Wochen der Beta, und jetzt können Sie ganz einfach auf iOS 13 zugreifen.

Installieren Sie iOS 13 Beta mit einem Computer

Zunächst müssen Sie diese Seite aufrufen, um die Betaversion von macOS Catalina auf Ihrem Mac zu installieren. Sie können es auf einer separaten Partition installieren, wenn Sie keinen Ersatz-Mac haben.

Als nächstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie die UDID Ihres iPhones als Entwickler registrieren. Wenn Sie sich im Apple Developer-Programm befinden, können Sie dies dort tun. Wenn nicht, verwenden Sie eine Website wie UDID-Registrierungen. Sie können keinen dieser Schritte überspringen.

Jetzt müssen Sie Xcode auf Ihrem Mac in der macOS Catalina Beta öffnen. Sie müssen nichts erstellen, aber Sie müssen es öffnen.

  1. Deaktivieren Sie „Mein iPhone suchen“ in den Einstellungen.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone über ein Lightning-Kabel an den Mac an.
  3. Öffnen Sie den Finder und klicken Sie links auf iPhone.
    So installieren Sie die iOS 13 Beta ohne Entwicklerkonto.
  4. Klicken Sie auf Ihrem Mac auf Koppeln und auf Ihrem iPhone auf Vertrauen.
  5. Halten Sie die Option gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche iPhone wiederherstellen.
  6. Wählen Sie das zuvor heruntergeladene IPSW aus.
  7. Klicken Sie auf Öffnen und warten Sie, bis die Betaversion von iOS 13 auf Ihrem iPhone installiert ist.

Wenn das iPhone neu startet, sollten Sie iOS 13 auf Ihrem iPhone oder iPadOS 13 auf Ihrem iPad verwenden können.

Verwandt :  Die 9 wichtigsten Funktionen des Samsung Galaxy J7 Max