So verschieben Sie Microsoft Authenticator auf ein neues Telefon

Die Verwendung einer Authentifizierungs-App für die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist sicherer als das Senden von SMS. Was ist jedoch, wenn Sie Ihr Telefon wechseln? So verschieben Sie Ihre 2FA-Konten, wenn Sie verwenden Authentifikat Microsoft.

Zuvor haben wir erwogen, 2FA-Konten in Google Authenticator auf ein neues Telefon zu verschieben. Wir haben festgestellt, dass es nicht möglich ist, alle Ihre Konten zu exportieren und sie dann auf ein neues Telefon zu importieren. Sie müssen Ihre 2FA-Konten auf Ihrem neuen Telefon manuell neu erstellen.

Glücklicherweise bietet Microsoft Authenticator eine Sicherungs- und Wiederherstellungsoption. Beachten Sie, dass 2FA den Zugriff auf ein Konto nur erschwert, wenn Sie über den 2FA-Code verfügen. Die meisten Konten bieten Sicherungscodes, die Sie verwenden können, wenn Sie Ihr Telefon verloren oder beschädigt haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie der Sicherungscodes für jedes Konto haben, bevor Sie versuchen, Ihr Authentifizierungsgerät zu ändern. Sie können sie dann verwenden, wenn Sie Probleme beim Wiederherstellen Ihrer Konten haben.

Aktivieren Sie die Sicherungsoption auf Ihrem alten Telefon

Wenn Sie Ihre Konten auf einem neuen Telefon wiederherstellen müssen, müssen Sie die Sicherungsoption auf Ihrem alten Telefon aktivieren. Öffnen Sie dazu Microsoft Authenticator. Tippen Sie oben rechts auf die drei vertikalen Punkte und anschließend auf „Einstellungen“.


Aktivieren Sie im Abschnitt „Backup“ „Cloud Backup“ auf einem Android-Telefon oder „iCloud Backup“ auf einem iPhone.

Aktivieren Sie die Microsoft Authenticator-Option "Cloud Backup".

Ihre Konten werden dann auf dem Microsoft-Konto gesichert, das Sie beim ersten Einrichten von Microsoft Authenticator verwendet haben. Für IPhones ist außerdem ein iCloud-Konto erforderlich.

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, was tatsächlich gesichert wird, ist dies ziemlich einfach. Ihr Konto und Ihre Benutzernamen, Ihr Bestätigungscode und verschiedene Metadaten, z. B. der Zeitpunkt, zu dem die Sicherung erstellt wurde, werden berücksichtigt.

Authenticator erstellt einen mit AES-256 verschlüsselten JSON-Webverschlüsselungs-Blob (JWE). Anschließend werden die Daten mit SHA-512 gehasht und an JWE angehängt, bevor die gesamte Datei und die Schlüssel-ID in Ihrem Konto gespeichert werden. EIN ausführliche Erklärung des Backup- und Speicherprozesses ist verfügbar, wenn Sie etwas tiefer eintauchen möchten.

Verwenden der Wiederherstellungsoption auf Ihrem neuen Telefon

Als Nächstes müssen Sie Microsoft Authenticator auf Ihrem neuen Telefon installieren. Laden Sie es von herunter Google Play für Android oder die App Store d’Apple für iPhone. Konfigurieren Sie keine Konten mit Microsoft Authenticator, bis Sie das Wiederherstellungstool verwendet haben, da es die entsprechenden Site-Konten überschreibt.

Angenommen, Sie haben 2FA für das Google Mail-Konto eingerichtet [email protected] in Authenticator auf Ihrem neuen Telefon. Authenticator auf Ihrem alten Telefon enthält jedoch das Google Mail-Konto [email protected] Das Wiederherstellungstool überschreibt das Konto [email protected] dass Sie Authenticator auf Ihrem neuen Telefon durch das Konto hinzugefügt haben [email protected] das existiert in Ihrem Backup.

Verwandt :  Eine definitive Anleitung zur Verwendung von Track Changes in Apple Pages auf dem Mac

Um das Wiederherstellungstool zu verwenden, öffnen Sie Microsoft Authenticator auf Ihrem neuen Telefon und klicken Sie auf „Wiederherstellung starten“.

Klicke auf


Sie werden aufgefordert, sich bei dem Microsoft-Konto anzumelden, das Sie für die Sicherung auf Ihrem alten Telefon verwendet haben. Ihre Konten werden dann automatisch zu Microsoft Authenticator auf Ihrem neuen Konto hinzugefügt.

Erneut auf dem neuen validieren und aus dem alten löschen

Einige Konten fordern Sie zur erneuten Validierung auf, indem Sie sich entweder bei diesen Konten anmelden oder einen QR-Code scannen. Microsoft Authenticator zeigt bei Bedarf eine Meldung an. Dies ist im Wesentlichen derselbe Prozess, den Sie beim erstmaligen Einrichten des Kontos durchlaufen haben.

Es ist auch wichtig, die Konten von Ihrem alten Telefon zu löschen. Tun Sie dies jedoch erst, wenn Sie getestet und bestätigt haben, dass Sie über Microsoft Authenticator auf Ihrem neuen Telefon auf diese Konten zugreifen können.

Öffnen Sie Microsoft Authenticator, um ein Konto von Ihrem alten Telefon zu löschen. Tippen Sie auf das Konto, das Sie löschen möchten, und anschließend auf „Konto entfernen“.

Drücken Sie auf

Sie sollten auch alle Ihre 2FA-Konten eröffnen und prüfen, ob Ihr altes Telefon noch als gültiges Authentifizierungsgerät angezeigt wird. Wenn ja, löschen Sie es.

Nachdem Sie alle Authenticator-Konten auf Ihrem alten Telefon gelöscht haben, können Sie die App auch löschen. Von diesem Moment an werden Sie nur noch von Ihrem neuen Telefon mit den 2FA-Codes versorgt.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.