So laden Sie Ihr Android-Telefon so schnell wie möglich auf

Android-Handys aufladen

Selbst die Android-Handys mit der besten Akkulaufzeit schaffen kaum zwei Tage mit einer Ladung. Wenn Ihr Telefon tot ist, möchten Sie nicht ewig warten, um es abzurunden. So laden Sie Ihr Telefon am schnellsten auf.

Schalte dein Telefon aus

Ein einfacher Trick, an den Sie vielleicht noch nie gedacht haben, besteht darin, Ihr Telefon während des Ladevorgangs einfach auszuschalten. Indem Sie die Anzahl der Aufgaben reduzieren, die Ihr Telefon gleichzeitig ausführt, können Sie den Ladevorgang beschleunigen.

Einen Wagen voller Ziegelsteine ​​einen Hügel hinauf zu ziehen, würde Sie sehr verlangsamen. Je mehr Steine ​​du herausnimmst, desto schneller kannst du dich bewegen. Hier gilt die gleiche Logik. Nehmen Sie Ihrem Telefon etwas von der Arbeitslast und es muss nicht so viel überwinden, um schnell aufzuladen.

Mit anderen Worten: Wenn Sie Ihr Telefon während des Ladevorgangs ausschalten, kann der gesamte Strom direkt zum Aufladen verwendet werden, anstatt das Telefon mit Strom zu versorgen und gleichzeitig aufzuladen.

An eine Steckdose anschließen

Wandladegerät

Damit möglichst viel Strom durch Ihr Ladekabel fließt, sollten Sie eine Steckdose verwenden. Wenn Sie den USB-Anschluss eines Laptops oder Desktop-Computers verwenden, kann Ihr Telefon aufgeladen werden, ist jedoch oft viel langsamer.

Wenn Sie den USB-Anschluss eines Computers verwenden, sehen Sie möglicherweise sogar eine Benachrichtigung mit der Aufschrift „Gerät wird langsam aufgeladen“. Wenn Sie die Ausgangsleistung des Ladekabels maximieren möchten, ist eine Steckdose immer die schnellere Option.

Verwenden Sie kein kabelloses Laden

drahtloses Ladegerät

Kabellose Ladegeräte sind sehr praktisch und eignen sich hervorragend zum Aufladen über Nacht, bieten jedoch nicht die schnellsten Geschwindigkeiten. Das liegt daran, dass sie viel weniger effizient als Ladegeräte, die mit einem Kabel geladen werden.

Was das kabellose Laden langsamer macht, ist die Energie, die durch Wärme verloren geht. Dies wird noch verschlimmert, wenn die Spulen in Ihrem Telefon nicht perfekt mit den Spulen im kabellosen Ladegerät ausgerichtet sind. Diese Methode ist nicht nur langsamer, sondern verbraucht auch mehr Strom.

Das macht Ihnen vielleicht nichts aus, wenn Ihr Telefon acht Stunden lang auf dem Nachttisch liegt, aber es ist nicht gut für einen schnellen Mittagsschlaf. Entscheiden Sie sich stattdessen für das Kabel. Es gibt schnellere kabellose Ladegeräte da draußen, aber einen zu finden, der Ihr Gerät unterstützt, ist eine andere Geschichte.

Schnelleres kabelloses Laden

Samsung 15W kabelloses Schnellladegerät

Wenn Sie eine schnelle Möglichkeit zum kabellosen Aufladen benötigen, ist dies eine solide Wahl (sofern Ihr Telefon dies unterstützt).

Verwenden Sie ein unterstütztes Schnellladekabel

Was ist Schnellladen und wie funktioniert es?

VERBUNDENWas ist Schnellladen und wie funktioniert es?

Der vielleicht größte Schlüssel zu den schnellsten Ladegeschwindigkeiten ist die Verwendung eines Schnellladekabels und -adapters, die von Ihrem Telefon unterstützt werden. Es gibt verschiedene Schnellladestandards, auf die Sie bei Android-Geräten achten sollten.

Qualcomm-Schnellladung

Qualcomm Quick Charge ist ein proprietärer Ladestandard, der in vielen Android-Smartphones zu finden ist. Im Laufe der Jahre gab es mehrere Versionen von Quick Charge, darunter Quick Charge 5, die im Juli 2020 angekündigt wurde.

Jede Version von Quick Charge hat unterschiedliche Anforderungen und Ladefunktionen. Viele Telefone werden mit Kabeln und Adaptern geliefert, die das Potenzial ihrer Schnellladefähigkeit maximieren. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Kabel für die von Ihrem Gerät unterstützte Version erhalten.

Samsung Adaptives Schnellladen

Adaptive Fast Charging ist Samsungs Schnellladestandard basierend auf Qualcomm Quick Charge. Das bedeutet, dass ein Schnellladekabel mit einem Gerät funktioniert, das adaptives Schnellladen unterstützt und umgekehrt.

Wie bei Quick Charge gibt es mehrere Iterationen des adaptiven Schnellladens. Samsung legt normalerweise Kabel, die Fast Charging unterstützen, im Lieferumfang von Telefonen bei, aber Sie müssen sie für einige der neueren, schnelleren Geschwindigkeiten separat kaufen.

OnePlus Dash-Gebühr

Dash Charge ist ein weiterer proprietärer Standard, der auch als Oppo VOOC oder Dart Charge bekannt ist. Wichtig zu diesen Standards ist, dass sie nicht mit Qualcomm Quick Charge kompatibel sind.

Wie bei den anderen Standards gibt es mehrere Versionen von Dash Charge. Um die Ladefähigkeit Ihres Geräts optimal zu nutzen, sollten Sie das mitgelieferte Kabel verwenden oder nachsehen, welche Version Sie haben.

USB-Stromversorgung

USB Power Delivery (USB-PD) ist ein Schnellladestandard, der sowohl auf Smartphones als auch auf Laptops zu finden ist. Es ist nicht so beliebt wie Qualcomm Quick Charge, aber es hat einige Vorteile.

Erstens funktioniert USB-PD nur mit USB-Typ-C-Kabeln. Das bedeutet, dass es möglich ist, ein Kabel zu erhalten, mit dem sowohl Ihr Laptop als auch Ihr Android-Smartphone schnell aufgeladen werden können. Google Pixel-Smartphones verwenden den USB-PD-Standard, und Samsung Galaxy-Geräte unterstützen ihn ebenfalls.

So prüfen Sie, welcher Schnellladestandard verwendet werden soll

Galaxy S20 Fe Box

Okay, das war also eine Menge Gerede über Schnellladestandards, und es gibt tatsächlich noch einige andere Details. Aber was bedeutet das alles für Sie? Wie finden Sie den Standard, den Ihr Gerät unterstützt, und die Ladekabel, die Sie verwenden sollten?

Hier ist die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht wirklich um die Auswahl des falsch Standard, zumindest in Bezug auf die Beschädigung Ihres Telefons. Das Anschließen eines Kabels mit einem inkompatiblen Standard wird Ihr Telefon nicht in die Luft jagen. Diese Geräte verfügen über Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass sie sicher aufgeladen werden.

Allerdings benötigen Sie das richtige Kabel, wenn Sie Ihr Android-Gerät so schnell wie möglich aufladen möchten. Eine gute Faustregel ist, einfach das mit Ihrem Gerät gelieferte Kabel zu verwenden. Wenn auf dem Sperrbildschirm eine Nachricht oder eine Benachrichtigung mit der Aufschrift „Schnellladen“ angezeigt wird, sind Sie fertig.

Ladenachricht

Einige neuere Android-Geräte, darunter auch einige von Samsung, werden nicht mit Schnellladegeräten im Karton geliefert. In diesen Situationen sollten Sie direkt zur Quelle gehen, um die kompatiblen Kabel und Ladegeräte zu finden.

Wenn Sie beispielsweise ein Samsung-Handy besitzen, können Sie zum des Unternehmens gehen Online-Shop und wählen Sie Ihr Gerät aus dem Menü aus. Dann können Sie ganz einfach das genaue adaptive Schnellladegerät finden, das Sie für Ihr spezielles Telefon verwenden können.

das richtige Ladegerät finden

Das gleiche gilt für jedes Android-Gerät. Rufen Sie die Website des Herstellers auf und suchen Sie nach dem Zubehör, das speziell als mit Ihrem Telefon kompatibel aufgeführt ist.

Wenn Sie bei Amazon einkaufen, müssen Sie jedoch vorsichtiger sein. Nehmen wir an, Sie möchten eine günstigere Option für Samsung finden 45W „Superschnelles Lade-Wandladegerät.“ Hier ist ein Ladegerät von Anker das sind auch 45 W und das sagt speziell „Kompatibilität mit Samsung Super Fast Charging“. Das wollen Sie sehen.

Die Moral der Geschichte hier besteht darin, einige einfache Nachforschungen anzustellen, bevor Sie ein Ladegerät kaufen. Möglicherweise haben Sie bereits das, was Sie benötigen, und wenn nicht, sollten Sie vor dem Kauf unbedingt die Website des Herstellers besuchen.

Fast offiziell

ANKER 45W USB-C-Ladegerät

Ein 45-W-Wandladegerät einer vertrauenswürdigen Marke, das Samsung Super Fast Charging unterstützt.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.