So beschleunigen Sie Windows 10

Von dem Zeitpunkt an, an dem wir unsere Maschinen einschalten, bis zu dem Zeitpunkt, an dem wir sie am Ende des Arbeitstages wegstellen, um fernzusehen oder ein Buch zu lesen, ist Schnelligkeit für uns wichtig. Wir möchten wissen, dass das Gerät, für das wir unser hart verdientes Geld ausgegeben haben, uns durch unseren hektischen Arbeitstag und unser Privatleben bringen kann, ohne dass wir gecoacht werden müssen oder unseren Fortschritt beeinträchtigen. Dies gilt für Windows 10-Geräte, genauso wie für jedes Gerät, das jemals mit Blick auf die Produktivität entwickelt wurde.

Es gibt eine Menge Dinge, die Windows 10 im Hintergrund tut, damit Ihr Gerät reibungslos läuft. Es überwacht Ihre internen Speicherlaufwerke auf Probleme. Wenn Sie Apps aus dem Windows Store heruntergeladen haben, stellt das Betriebssystem sehr aggressiv sicher, dass sie Ihre Erfahrung nicht beeinträchtigen, wenn sie nicht verwendet werden – selbst wenn Sie sie nicht explizit geschlossen haben. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Windows 10-PC auch schnell und schnell bleibt.

Windows 10-Probleme (3)

Haben Sie weniger Programme beim Start, wenn Windows 10 dies tut

Unsere Wahrnehmung, wie schnell unsere Notebooks, Desktops und Tablets sind, beginnt damit, wie schnell sie bereit sind, uns an die Arbeit zu lassen. Es gibt nichts Schlimmeres, als den Ladebildschirm Ihres Geräts zu überstehen, nur um eine solide Minute mehr zu laden, weil Sie sich angemeldet haben und Dutzende von Programmen alle gleichzeitig starten möchten.

Microsoft hat dieses Problem schon vor einiger Zeit bemerkt und entsprechend gehandelt. Es gibt eine Registerkarte im Task-Manager, mit der Hauptbenutzer sehen können, welche Programme gestartet werden. Dieser Bildschirm hat auch eine eigene Anzeige dafür, wie negativ sich ein Programm auf den Start Ihres Geräts auswirkt, von Hoch bis Keine.

So beschleunigen Sie Windows 10 (2)

Wenn Sie eine Maus und eine Tastatur haben, drücken Sie die Tasten gleichzeitig. Wählen Sie dann . Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken, um ein Popup-Menü aufzurufen und nach denen ohne Berührung zu suchen, sollten die Suchleiste mit der Bezeichnung verwenden, um nach dem Task-Manager zu suchen.

Klicken oder tippen Sie im Task-Manager auf die Registerkarte. Sie suchen nach Dingen, die einen hohen bis mittleren Einfluss auf Ihre Start-up-Erfahrung haben, die nicht notwendig sind. Sie möchten nur Apps deaktivieren, die Sie nicht regelmäßig verwenden. Zum Beispiel habe ich Skype for Business noch nie verwendet, aber es startet automatisch auf meinem Computer. Daher habe ich es in der Liste ausgewählt und dann mit der Schaltfläche in der rechten unteren Ecke des Task-Managers deaktiviert.

Verwandt :  In Windows 10 werden in Kürze Edge-Browser-Registerkarten in Alt + Tab angezeigt

Deinstallieren Sie unnötige Programme, die in Windows 10 im Hintergrund ausgeführt werden

Während Sie sich noch im Task-Manager befinden, möchten Sie als Nächstes einen Blick auf die Programme werfen, die gerade auf Ihrem PC ausgeführt werden. Dadurch erhalten Sie eine bessere Vorstellung davon, mit welcher Art von Leistungsbaseline Sie arbeiten.

Klicken oder tippen Sie auf die Registerkarte, um eine Liste der Apps und Programme anzuzeigen, die gerade auf Ihrem System ausgeführt werden. Wenn Ihr PC aus irgendeinem Grund langsamer wird, sehen Sie hier nach, welche Apps und Programme die größten Verlangsamungen verursachen. Unterhalb der Apps-Liste befindet sich eine Liste von Hintergrundprozessen, die auf Ihrem Gerät ausgeführt werden, aber kein Fenster zum Schließen geöffnet haben. Hintergrundprozesse sind normal, aber sehen Sie sich diese Liste an, um alles zu sehen, was auf Ihrem PC läuft und nicht im Hintergrund laufen soll.

So beschleunigen Sie Windows 10 (3)

Sie möchten absolut nichts und alles in dieser Liste töten, sondern verwenden Sie sie einfach, um Dinge zu finden, die Sie möglicherweise deinstallieren möchten. Ich bin kein Benutzer von Adobe-Produkten mehr, aber aus irgendeinem Grund läuft auf meinem PC ein Adobe-Aktualisierungsdienst im Hintergrund. Anstatt die Aufgabe hier zu beenden, habe ich die App einfach über die Systemsteuerung deinstalliert.

Ändern Sie Ihre Energieeinstellungen in Windows 10

Lange Zeit verwendete Windows die Energieeinstellungen, um Ihnen zu helfen, Ihren Computer besser zu verwalten. Die Idee war einfach, Akkulaufzeit zu sparen bedeutet, einige Abstriche bei der Helligkeit und Leistung des Bildschirms zu machen. Eine ausgeglichene Energieeinstellung würde die Leistung Ihres PCs künstlich einschränken, weil Windows glaubte, dass Sie versuchen würden, die längstmögliche Akkulaufzeit zu erreichen.

So beschleunigen Sie Windows 10 (4)

Überprüfen Sie, in welchem ​​Energiemodus sich Ihr Gerät befindet, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Batteriesymbol auf der rechten Seite der Taskleiste klicken und Sie können auch im Bereich „Alles fragen“ in der Taskleiste suchen. Schalten Sie den Balanced Power-Modus aus, wenn Ihr Gerät ihn eingeschaltet hat.

Beachten Sie, dass einige PC-Hersteller ihr eigenes Profil enthalten, das es ihren Notebooks und anderen Geräten ermöglicht, den ausgeglichenen Modus selbst ein- und auszuschalten. Wenn dies auf Ihr Gerät zutrifft, müssen Sie keine Änderungen vornehmen.

Fügen Sie Ihrem Windows 10-PC mehr RAM hinzu, wenn Sie können, oder ein Solid-State-Laufwerk

Softwarelösungen sind großartig, aber es ist nichts falsch daran, nach einer Hardwarelösung zu suchen, um Ihre Leistungsprobleme zu beheben.

Alienware Steam Machine Bewertung (14)

Bei den meisten Desktops und Notebooks können Benutzer die Menge an RAM und Festplatte ändern, die sie haben. Wenn dies bei Ihrem Computer der Fall ist, prüfen Sie, ob Sie die RAM-Menge bei dem Unternehmen, das Ihre Hardware hergestellt hat, oder bei einem technischen Service wie einem Upgrade aufrüsten kann Geek-Trupp. Die meisten älteren Computer verfügen über Festplatten mit einer darin enthaltenen physischen Festplatte. Es gibt Solid State Drives, die auch die Startgeschwindigkeit und die Zeit zum Verschieben von Dateien erhöhen.

Verwandt :  So schalten Sie die Tastenbeleuchtung des Galaxy S7 aus oder passen sie an

Beachten Sie, dass Sie bei einer wachsenden Anzahl von Geräten die technischen Daten nach dem Kauf nicht verbessern können. Microsofts Surface Pro 4 und ähnliche Geräte können nachträglich nicht aktualisiert werden. Ultrabooks lassen sich in der Regel auch nicht aufrüsten.

Viel Glück beim Beschleunigen Ihres Windows 10-PCs.