So wechseln Sie von WhatsApp zu Telegramm

WhatsApp hat eine Gegenreaktion von Nutzern erhalten, nachdem es die Einhaltung der neuen Datenschutzrichtlinie erforderlich machte, die den Datenaustausch mit Facebook erlaubt. Wenn Sie Ihr WhatsApp-Konto gelöscht haben, sind Sie möglicherweise auf der Suche nach neuen WhatsApp-Alternativen. Idealerweise sind die Top-2-Alternativen für WhatsApp Signal und Telegram. Heute besprechen wir den Übergang von WhatsApp zu Telegram.

Von WhatsApp zu Telegram wechseln

Wenn Sie zum ersten Mal von Telegram hören oder die App noch nie ausprobiert haben, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um den Messaging-Dienst zu nutzen. Dies sollte eine Perspektive geben, inwiefern Telegram besser ist als WhatsApp und was Sie erhalten, wenn Sie den Schritt machen. Wenn das gesagt ist, fangen wir an.

Warum sollte ich von WhatsApp wechseln?

Lassen Sie uns das aus dem Weg räumen. Die überarbeitete Datenschutzrichtlinie von WhatsApp erfordert, dass das Unternehmen Daten mit anderen Facebook-Unternehmen teilt wie Facebook Payments, Onavo, Facebook Technologies (Oculus) und CrowdTangle.

„Als Teil der Facebook-Unternehmen erhält WhatsApp Informationen von den anderen Facebook-Unternehmen und teilt Informationen (siehe hier) mit ihnen. Wir können die Informationen, die wir von ihnen erhalten, und sie können die Informationen, die wir mit ihnen teilen, verwenden, um unsere Dienste und ihre Angebote, einschließlich der Produkte des Facebook-Unternehmens, zu betreiben, bereitzustellen, zu verbessern, zu verstehen, anzupassen, zu unterstützen und zu vermarkten. liest die Datenschutzerklärung.

Laut WhatsApp, teilt das Unternehmen die folgenden Details mit Facebook und anderen Unternehmen im Besitz von Facebook:

  • Telefonnummer
  • Transaktionsdaten
  • servicebezogene Informationen,
  • Informationen darüber, wie Sie mit anderen interagieren, wenn Sie Facebook-Dienste nutzen
  • Informationen zu Mobilgeräten
  • Ihre IP-Adresse

WhatsApp fügt jedoch auch hinzu, dass es „andere Informationen enthalten kann, die im Abschnitt Datenschutzrichtlinie mit dem Titel Von uns erfasste Informationen aufgeführt sind“. Diese Abteilung enthält noch mehr Details wie Ihre Kontakte im Adressbuch, Statusinformationen, Zahlungsdaten, um nur einige zu nennen. WhatsApp kann zwar nicht auf Ihre Nachrichten zugreifen, sammelt aber dank Ende-zu-Ende-Verschlüsselung viele Daten, die für den Betrieb des Dienstes nicht wirklich benötigt werden.

Darüber hinaus verknüpft das Unternehmen laut App Store-Eintrag von WhatsApp die folgenden Daten mit Ihrer Identität:

  • Käufe
  • Finanzinformationen
  • Ort
  • Kontaktinformation
  • Kontakte
  • Benutzerinhalte
  • Bezeichner
  • Nutzungsdaten
  • Diagnose

Erstellen eines Kontos bei Telegram

Telegram ist auf allen führenden Plattformen verfügbar, einschließlich Android, iOS, Windows, macOS, Linux und Web. Sie können sich danach für ein Telegram-Konto anmelden Installation der App auf der Plattform Ihrer Wahl. Die Registrierung eines Kontos bei Telegram erfordert eine aktive Telefonnummer und Sie müssen Ihre Telefonnummer während des Kontoerstellungsprozesses verifizieren. Sobald Sie die Nummer bestätigt haben, können Sie Ihren Namen hinzufügen und loslegen.

Verschieben von persönlichen Chats zu Telegram

Während es zuvor nicht möglich war, WhatsApp-Chats in Telegram zu importieren, hat Telegram kürzlich ein Chat-Import-Tool eingeführt, mit dem Sie WhatsApp-Chats nahtlos in Telegram bringen können.

Verwandt :  Warum unterstützt Windows 11 meine CPU nicht?

Um das Tool zu verwenden, öffne einen Chat, tippe auf Mehr -> Chat exportieren. Sie können auch Medien verschieben, indem Sie auf „Medien einschließen“ tippen. Wenn Sie nur die Nachrichten ohne Mediendateien wünschen, können Sie auf die Schaltfläche „Ohne Medien“ klicken.

Wählen Sie auf dem jetzt angezeigten Share-Blatt Telegramm und tippen Sie in der Liste der letzten Nachrichten auf den Chat des Empfängers oder suchen Sie ihn über das Suchfeld. Nachdem Sie den richtigen Kontakt gefunden haben, tippen Sie auf „Importieren“.

  • Unterstützte Formate und Beschränkungen

Mit Telegram können Sie Nachrichten, Emojis, GIFs, Sticker, animierte Sticker und Dateien senden. Im Gegensatz zu WhatsApp, das Videos auf 16 MB und Dokumente auf 100 MB begrenzt, können Sie Senden Sie Dateien mit einer Größe von bis zu 2 GB auf Telegram. Wenn Sie Telegram zum ersten Mal verwenden, wird dies einen spürbaren Unterschied in der Art und Weise ausmachen, wie Sie Dateien mit Ihren Freunden teilen. Es ist auch erwähnenswert, dass Sie Ihr eigenes Aufkleberpaket erstellen können, um alberne Aufkleberpakete zu erstellen. Oh, und habe ich dir gesagt, dass du animierte Videos als deinen Profil-Avatar festlegen kannst?

  • Verschlüsselung

Ein Aspekt, den Sie bei der Verwendung von Telegram beachten sollten, ist, dass die App hat standardmäßig keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, im Gegensatz zu WhatsApp. Versteh mich nicht falsch, die Chats werden immer noch mit dem Server-Client-MTProto-Verschlüsselungsprotokoll von Telegram verschlüsselt. Sie können mehr darüber lesen, wie Telegram die Verschlüsselung angeht, in der Erklärung des Unternehmens Hier. Wenn Sie diese zusätzliche Sicherheitsebene wünschen, sollten Sie sich ansehen Die geheimen Chats von Telegram Das bieten Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

  • Geheime Chats

Um geheime Chats zu aktivieren, öffne das Chatfenster und tippe auf den Kontaktnamen. Sie werden nun zur Seite mit den detaillierten Unterhaltungsdetails weitergeleitet, auf der Sie die Dateien anzeigen können, die Sie in der Vergangenheit geteilt haben. Tippen Sie hier auf das vertikale Drei-Punkte-Menü und wählen Sie „Geheimen Chat starten“. Telegram erstellt nun eine separate Chat-Sitzung mit demselben Kontakt. In geheimen Chats kannst du Stellen Sie einen Selbstzerstörungs-Timer ein, der von 1 Sekunde bis zu einer Woche reicht.

Beachten Sie auch, dass die Möglichkeit zum Weiterleiten von Nachrichten in geheimen Chats deaktiviert ist. Während Sie bei Telegram-Apps plattformübergreifend genau dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben, sind geheime Chats auf das Gerät beschränkt, mit dem Sie die Sitzung initiieren. Mit anderen Worten, Sie können mit demselben Konto keinen geheimen Chat in einer anderen Telegram-App fortsetzen.

  • Chat-Themen

Wenn Sie kein großer Fan des dunklen Modus von WhatsApp sind und die Tatsache hassen, dass Sie das Thema nicht anpassen können, ist Telegram hier, um Sie mit offenen Armen zu begrüßen. Mit Telegram können Sie nicht nur jeden Aspekt mit einer leistungsstarken Theme-Engine anpassen, sondern bietet auch eine Möglichkeit, Themes zu exportieren, um sie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen. Sie können Ändern Sie Ihr Chat-Thema von Einstellungen -> Chat-Einstellungen -> Farbthemen.

Verschieben von Gruppenchats zu Telegram

Ähnlich wie bei persönlichen Chats bietet WhatsApp eine Schaltfläche zum Exportieren, um eine Kopie von Nachrichten aus Gruppen herauszunehmen. Öffnen Sie die Gruppe, aus der Sie Nachrichten exportieren möchten, und tippen Sie auf Mehr -> Chat exportieren. Sie können jetzt mit der Option „Medien einschließen“ angeben, ob Sie Medien einschließen möchten.

Verwandt :  AirTag Precision Finding funktioniert nicht? Hier sind 8 Profi-Tipps, um das Problem zu beheben!

Wählen Sie Telegramm aus dem jetzt angezeigten Freigabeblatt und tippen Sie auf die neue Telegrammgruppe. Wenn Sie keine neue Gruppe haben, können Sie mit der Option „Neue Gruppe zum Importieren erstellen“ eine neue Gruppe zum Importieren von Nachrichten erstellen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie auf traditionelle Weise eine neue Gruppe auf Telegram erstellen können.

  • Neue Gruppe erstellen

Um eine neue Gruppe zu erstellen, tippen Sie auf der Startseite auf den Bleistift FAB und tippen Sie auf Neue Gruppe.

Telegram fordert Sie nun auf, Teilnehmer hinzuzufügen und einen Namen und ein Bild für die Gruppe festzulegen. Sobald Sie beides tun, wird Ihre neue Gruppe erstellt.

  • Gruppendatenschutz und Linkfreigabe

Nachdem Sie die Gruppe erstellt haben, haben Sie die Möglichkeit, den Datenschutz der Gruppe auf öffentlich oder privat festzulegen. Um diese Einstellung zu ändern, Tippen Sie auf der Beschreibungsseite der Gruppe auf das Stiftsymbol und wählen Sie Gruppentyp. Während eine private Gruppe einen Einladungslink erfordert, kann jeder Telegram-Benutzer Ihrer Gruppe über die Suchfunktion beitreten, wenn Sie sie als öffentlich festlegen. Öffentliche Gruppen haben die Flexibilität, einen permanenten Link zu erhalten. Sofern es sich nicht um ein Open-Source-Projekt oder eine Diskussionsgruppe zu einem Thema mit gemeinsamem Interesse handelt, würde ich Ihnen empfehlen, Ihren Gruppentyp privat zu halten.

Um den Link Ihrer Gruppe mit Freunden und Familie zu teilen, tippen Sie auf der gleichen Seite auf die Schaltfläche „Link kopieren“ und fügen Sie ihn in den Chat Ihres Freundes ein. Alternativ können Sie Tippen Sie auf Link teilen und senden Sie den Einladungslink an Ihren alten WhatsApp-Gruppenchat. Ihre Freunde können dann der Gruppe beitreten, indem Sie auf den Link tippen.

  • Administratorrechte

Telegramm bietet granulare Kontrollen, um die Fähigkeiten und Einschränkungen anderer Administratoren zu definieren. Wenn Sie einem anderen Gruppenmitglied Administratorrechte erteilen, können Sie auswählen, ob es Gruppeninformationen ändern, Nachrichten löschen, Benutzer sperren, Benutzer einladen, Nachrichten anpinnen, Voice-Chats verwalten, neue Administratoren hinzufügen oder anonyme Nachrichten senden kann. Sie haben auch die Möglichkeit, für bestimmte Administratoren einen benutzerdefinierten Titel festzulegen.

Wechseln Sie zu Telegramm und genießen Sie erweiterte Messaging-Funktionen

Telegram hat eindeutig einen Vorteil, wenn es um die schiere Anzahl der angebotenen Funktionen geht. In Kombination mit der Leistungsfähigkeit von Cloud-Chats können Sie mit Telegram Ihre Gespräche geräteübergreifend nahtlos fortsetzen, ohne ins Schwitzen zu geraten. Wenn Sie sich fragen, wie Telegram im Vergleich zu WhatsApp und Signal abschneidet, vergessen Sie nicht, unseren detaillierten Vergleich WhatsApp vs. Telegram vs. Signal zu lesen, der tief in die Funktionen und den Datenschutz eintaucht. Sie sollten auch unsere Zusammenstellung von Telegramm-Tipps und -Tricks durchgehen, um die App wie ein Profi zu verwenden.

Moyens Staff
Moyens I/O-Personal. motivierte Sie und gab Ratschläge zu Technologie, persönlicher Entwicklung, Lebensstil und Strategien, die Ihnen helfen werden.