Die vollständige Liste der Navigationstastenkombinationen für Excel

Früher habe ich es gehasst, mit MS Excel-Tabellen zu arbeiten, weil es viel Geduld erforderte. Das ständige Wechseln zwischen Maus und Tastatur macht einfach keinen Spaß. Für die Arbeit mit Daten brauchte ich die Tastatur und für die Navigation brauchte ich die Maus. Und das war alles andere als produktiv.

Also dachte ich, ich sollte alle Tastenkombinationen lernen, die beim Navigieren in solchen Arbeitsblättern helfen. Ich habe sie gemeistert und jetzt genieße ich MS Excel so sehr, wie ich es früher gehasst habe. Und da mein Job bei Guiding Tech darin besteht, das zu teilen, was ich lerne, nun, hier sind wir.

Tipp: Wir haben eine weitere Superanleitung für alle MS Excel-Tastenkombinationen, die mit der Kombination der Funktionstasten (F1 bis F12) funktionieren.

Navigieren in Arbeitsblättern und Arbeitsmappen

Die meisten von uns verwenden die Maus, um zu benachbarten Arbeitsblättern in einer Arbeitsmappe zu navigieren. Um zu verschiedenen Arbeitsmappen zu navigieren, verwenden wir die Windows-Taskleiste. Es ist an der Zeit, ein paar Tastenkombinationen zu lernen.

Aktion ausführen Tasten drücken
Wechseln Sie zum nächsten Blatt in der Arbeitsmappe Strg + Bild-ab
Wechseln Sie zum vorherigen Blatt in der Arbeitsmappe Strg + Bild nach oben
Wechseln Sie zum nächsten Arbeitsmappenfenster Strg + F6/Tab
Zum vorherigen Arbeitsmappenfenster wechseln Strg + Umschalt + F6/Tab
Zum nächsten/vorherigen Arbeitsblattbereich in einem geteilten Arbeitsblatt wechseln F6/ Umschalt + F6

Navigieren durch Zellen auf dem Arbeitsblatt

Dies sind Schlüssel, die Sie fast immer benötigen werden. Und das liegt daran, dass es bei Excel nur um Daten in Zellen geht. Wenn Sie an einem arbeiten, wissen Sie, wie oft Sie sich von Zelle zu Zelle und von einem Ende zum anderen bewegen müssen.

Aktion ausführen Tasten drücken
Bewegen Sie eine Zelle nach oben, unten, links oder rechts Pfeiltasten
Eine Zelle nach rechts verschieben Tab
Bewegen Sie eine Zelle nach links Umschalt + Tab
Zum Rand des aktuellen Datenbereichs bewegen STRG + Pfeiltaste
Gehen Sie zum Anfang der Zeile Heim
Wechseln Sie zum Anfang des Arbeitsblatts Strg + Pos1
Wechseln Sie zur nächsten leeren Zelle der Zeile Ende
Wechseln Sie zur letzten unbenutzten Zelle in der untersten Zeile Strg + Ende
Einen Bildschirm nach unten bewegen Bild nach unten
Um einen Bildschirm nach oben zu gehen Seite nach oben
Einen Bildschirm nach rechts bewegen Alt + Bild nach unten
Einen Bildschirm nach links bewegen Alt + Bild nach oben
Wechseln zwischen nicht gesperrten Zellen auf einem geschützten Arbeitsblatt Tab
Verwandt :  So generieren Sie öffentliche/private SSH-Schlüssel unter Windows

Navigieren in ausgewählten Bereichen

Ich habe versehentlich entdeckt, dass einige dieser Zellnavigationstasten anders funktionieren, wenn ein Datenblock ausgewählt ist. Dann wurde mir klar, dass sie überschriebene Funktionen haben sollten.

Aktion ausführen Tasten drücken
Innerhalb des ausgewählten Bereichs von oben nach unten bewegen Eintreten
Bewegen Sie sich innerhalb des ausgewählten Bereichs von unten nach oben Umschalt + Eingabe
Innerhalb des ausgewählten Bereichs von links nach rechts bewegen (oder nach unten, wenn nur eine Spalte ausgewählt ist) Tab
Bewegen von rechts nach links innerhalb des ausgewählten Bereichs (oder nach oben, wenn nur eine Spalte ausgewählt ist) Umschalt + Tab
Im Uhrzeigersinn zur nächsten Ecke des ausgewählten Bereichs bewegen Strg + . (Zeitraum)
Zum nächsten nicht angrenzenden ausgewählten Bereich nach rechts wechseln Strg + Alt + R-Pfeil
Zum nächsten nicht angrenzenden ausgewählten Bereich nach links wechseln Strg + Alt + L-Pfeil

Navigieren mit Scroll Lock

Wenn Sie die Pfeiltasten oder die Bild-auf/ab-Tasten zum Scrollen verwenden, bewegt sich die Zellenauswahl um die Distanz, die Sie scrollen. Und dann verlieren Sie möglicherweise den Fokus von der aktuellen Zelle. Durch Aktivieren der Scroll-Sperre können Sie im Fenster navigieren, ohne die Zellauswahl zu verlieren. Scroll-Sperre Taste aktiviert/deaktiviert diesen Modus.

Aktion ausführen Tasten drücken
Scrollen Sie eine Zeile nach oben oder unten Pfeil nach oben/unten
Blättern Sie eine Spalte nach links oder rechts Pfeil nach links/rechts
Gehen Sie zu der Zelle in der oberen linken Ecke Heim
Gehen Sie zu der Zelle in der unteren rechten Ecke Ende

Fazit

Ich bin sicher, dass sich diese Verknüpfungen für Sie als nützlich erweisen werden. Abgesehen davon, dass sie nur den Zeit- und Arbeitsaufwand reduzieren, machen sie die Arbeit mit Excel zum Vergnügen.

Bildnachweis: Martin Fisch