So verstecken Sie die Taskleiste in Windows 11/10 mit einem Hotkey

Wir freuen uns über die Freigabe Taskleiste ausblenden. Während Sie die Funktion „Taskleiste automatisch ausblenden“ immer verwenden können, um die Taskleiste auszublenden und sie nur anzuzeigen, wenn Sie Ihren Mauszeiger zum unteren Rand des Desktops bewegen, können Sie mit „Taskleiste ausblenden“ nur die Taskleiste und nicht die Schaltfläche „Start“ ausblenden klicken.

Taskleiste mit einem Hotkey ausblenden

  1. Laden Sie die Freeware Hide Taskbar herunter und führen Sie sie aus
  2. Benutze Hotkeys Strg+Esc um die Taskleiste ein- oder auszublenden.

Und warum würden Sie ein solches Programm benötigen?

Der Grund könnte gut sein, Sie lieben einen sauberen Desktop und möchten nicht einmal, dass eine Taskleiste Ihr Hintergrundbild beschädigt, oder vielleicht arbeiten Sie an etwas, und Sie möchten plötzlich alle anderen minimierten Fenster ausblenden, oder es könnte einfach an Ihnen liegen finde es cool, die Taskleiste ein- und auszublenden.

Diese App blendet die Taskleiste nicht automatisch beim Ausführen aus, sondern ermöglicht es Ihnen, mithilfe der Hotkeys zu wählen, wann sie ein- und ausgeblendet werden soll! Darüber hinaus hinterlässt Hide Taskbar einen sehr geringen Speicherbedarf.

Damit es bei jedem Start ausgeführt wird, platzieren Sie seine Verknüpfung im folgenden Ordner:

C:\Users\Username\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup

Und was brachte uns auf die Idee, diese portable Freeware-App zu entwickeln? Ganz einfach, weil jemand in den TWC-Foren eine Anfrage gestellt hat.

Taskleiste ausblenden Kostenloser Download

Hide Taskbar v 1.0 wurde von Ritesh Kawadkar für den Windows Club entwickelt. Es wurde unter Windows 7 getestet. Es sollte auch unter Windows 11/10/8 und Windows Vista funktionieren!

Verwandt :  7 beste Möglichkeiten, um zu reparieren, dass die Windows-Einstellungen beim Neustart auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt werden